Das entscheidende ist die richtige

Software

Auf dieser Seite kannst du die beiden Softwaregenerationen des CSMs herunterladen.

CSM os1

Die erste CSM OS Version ist sehr unübersichtlich gebaut, da nicht auf eine objekt-, sondern eine „arrayorientierte, Programmierung gesetzt wurde.
Die gesamte Benutzeroberfläche muss „hart“ programmiert werden. Das führt dazu, dass das gerät nicht vereinfacht programmiert werden kann. Zudem ist ein zusätzliches Programm notwendig um den Hauptcomputer über das WLan auszulesen.

Hier ist der Quellcode:

CSM os2

Die nächste CSM OS Version setzt auf eine deutlich stärkere Objektorientierung. Zudem ist es nun auch möglich auf des Gerät über den Browser zuzugreifen.
Die Benutzeroberfläche kann sehr einfach über eine JSON Datei erstellt werden. Dazu müssen alle notwendigen Parameter in die Datei geschrieben und diese dann auf den CSM/CRM geladen werden. Aus dieser Datei erstellt der CSM die Benutzeroberfläche für ihn selbst und den Browser. Durch einfache „CSM Befehle“ können die Objekte der Benutzeroberfläche Funktionen ausführen (Diese Funktion ist aktuell noch nicht ganz fertig)

Hier ist der Quellcode: CSM OS2 (noch nicht fertig und nicht kommentiert)